aequiCert


Unser Betrieb ist zertifiziert nach aequiCert. Grundlage unseres Ansatzes ist: Qualität & Vertrauen.

Das Besondere daran: Unser Betrieb ist der einzige, der nach aequiCert zertifiziert ist, weltweit.

Was ist aequiCert?

aequiCert ist unser Versprechen, das wir unseren Kunden geben. Es basiert auf gegenseitigem Vertrauen, denn Vertrauen ist für jede Beziehung entscheidend. Doch Vertrauen ist niemals von Anfang an da. Es muss wachsen. Deshalb steht am Beginn jeder Beziehung eine gehörige Portion Vertrauensvorschuss: Wechselseitiges Vertrauen der Partner ineinander, ohne von Anfang an zu wissen, wie es laufen wird - Vertrauen, dass es nicht zu Frustrationen kommt. Erst dann können positive Erfahrungen gemacht werden - als Nährboden für nachhaltiges Vertrauen, das in die Zukunft trägt.

Dasselbe gilt für Geschäftsbeziehungen. Wir setzen bevorzugt auf langfristige Zusammenarbeit. In deren Verlauf haben alle Akteure die Chance, Vertrauen zu gewinnen und positive Erfahrungen zu sammeln. Und dies bietet auch die tragfähige Grundlage, um auf Frustrationen zu reagieren, die in jeder Beziehung einmal entstehen können. Wenn dann das Vertrauen überwiegt, haben beide Seiten gewonnen.

Was tun wir, um Ihr Vertrauen zu verdienen?

Wir achten bewusst und gezielt auf Qualität in unserer Arbeit. Wir fassen unsere Arbeit nicht als eine x-beliebige Dienstleistung auf. Wir nehmen vielmehr konsequent die Perspektive unserer Kunden in den Fokus unseres Strebens. Mit Kunden meinen wir - natürlich - die, die uns beauftragen und unser Honorar bezahlen. Dabei wollen wir mit unseren Auftraggebern übereinstimmen, dass unsere Dienstleistung vorrangig dem Ziel einer erfolgreichen Wissensvermittlung dient. Mit Kunden meinen wir daher ausdrücklich auch die Nutzer, diejenigen, für die wir unsere Dienstleistung erbringen.

Beide Seiten in den Fokus zu nehmen verdoppelt den Anspruch und gelingt uns dadurch, dass wir nach dem mehrdimensionalen ServQual-Prinzip arbeiten. ServQual wurde ursprünglich zur Messung von Dienstleistungsqualität entwickelt. Wir nutzen den Grundgedanken dieses Ansatzes bereits im Prozess der Erstellung unserer Dienstleistung: Konsequent orientieren wir uns an der Kunden- beziehungsweise Nutzerperspektive. Durch unsere regelmäßige Tätigkeit in der Wissensvermittlung „direkt am Kunden“ ist uns ein permanenter, erfahrungsbasierter Abgleich dieser Aspekte möglich. So können wir die Performance unserer Dienstleistung stets überprüfen und gegebenenfalls nachsteuern.

Bitte beauftragen Sie uns nur dann, wenn Sie sich auf die hier beschriebenen Inhalte unseres Ansatzes einlassen können und wollen.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren